Der Mond und das Flugzeug

Gestern Abend war es endlich soweit, der Mond war zu sehen und genau in der „Form“ wie ich es für ein Poster brauche.

Beim zweiten mal aber fliegt etwas vorbei …

… und das musste ich mit dem Teleskop genauer anschauen, denn ich war neugierig wie gut kann man mit einem 250mm Dobson ein Flugzeug fotografieren …

… gar nicht mal so schlecht, aber man erkennt das die Spiegel nicht perfekt kolimiert waren …

Schreibe einen Kommentar