3D Version von “Old House by the Tracks”

Das Original von James Gurney:
Old House by the Tracks by James Gurney

Und das nachgebaute 3D Modell in Blender:

Ich hätte noch eine Ewigkeit damit verbringen können weitere Details einzubauen, aber irgendwann hatte ich einfach Lust auf was Neues.

Das Set ist recht einfach gestaltet. Eine große Lichtquelle (Emission Material auf Plane), ein riesiger Cube was als Nebelbank dient, das Haus, eine Gleise mit Arrays für die Planken, Bäume die mit dem Sapling Tree Generator erzeugt wurden und einigen Stöcken (Cylinder) die hier und dort für etwas Unordnung sorgen sollen. Das Gelände (oder Hügel) habe ich zuerst mit einer Plane erzeugt, mit Taste W Subdivided und mit Proportional Editing grob angepasst. Danach mit dem Sculpt-Editor einige Details modelliert.

Das Haus scheint wohl das Opfer eines Erdrutsch über längere Zeit geworden zu sein.

In Zukunft will ich mit dem Partikel System für mehr “Unordnung” sorgen.

Leave a Reply